Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungsbeurteilung

Gemäß Arbeitsschutzgesetz § 5 und der Gefahrstoffverordnung § 7 darf der Arbeitgeber eine Tätigkeit mit Gefahrstoffen erst aufnehmen lassen, nachdem eine Gefährdungsbeurteilung vorgenommen und die erforderlichen Schutzmaßnahmen getroffen sind.

Unser Service für Sie

Je nach Gefährdung können Sie die entsprechenden Schutzmaßnahmen direkt aus unseren Betriebsanweisungen entnehmen. Die entsprechenden Gefährdungen finden Sie zuvor im Gefahrstoffverzeichnis, das individuell auf die von ihnen verwendeten Produkte erstellt wurde.

RECA Online-Shop

Entdecken Sie über 20.000 Produkte für Handwerk und Industrie im RECA Online-Shop.

Zum Online-Shop

Newsletter abonnieren

Sie wollen über Services, Produkte und Aktionen informiert bleiben? Dann melden Sie sich für den RECA Newsletter an.

Zum Newsletter

Besuchen Sie uns auch hier

Neben unserem globalen Internetauftritt, haben wir hier eine Auswahl an themenspezifischen Social Media Kanälen.